1


NBA Links: Gilbert in Rente, Isiah zu den Clipps?, LeBron = MJ, Manu mit Kranz

Hallo Clippers-Fans, wenn ihr eure Herztropfen noch nicht genommen habt, solltet ihr es jetzt tun. Berichten zu Folge, reden die L.A. Clippers mit Isiah Thomas, damit dieser den Posten des General Managers von Mike Dunleavy übernimmt. Mike-D und Isiah zusammen auf der Brücke der miesesten Franchise aller Zeiten? Zusammen mit Donald Sterling,dem geizigsten Besitzer, der jemals ein Sportteam sein Eigen nannte? Es kann nicht mehr lange  dauern, bis David Stern einen Putsch in den Clippers-Büroanzettelt, oder?

Ach komm schon Gil! Gilbert Arenas geht in Blogging-Rente. Warum nur? Zu wenig Zeit kann er ja nicht haben …

Laut ESPNs John Hollinger spielt LeBron James eine der besten Saisons aller Zeiten und bewegt sich mittlerweile (zumindest statistisch) in Jordan-Sphären. Seit Hollingers Player Efficiency Rating (PER) erhoben werden kann (die NBA begann erst 1973/74 individuelle Turnover zu erfassen) schaffte nur MJ Werte von über 31,0 PER – sein absoluter Bestwert stammt aus der Saison 1987/88 als His Airness 31,89 PER auflegte. LeBron rangiert momentan bei 31,69 PER, kann also noch die beste Saison aller PER-Zeiten hinlegen. Gut, PER erfasst kaum die defensiven Effekte, die ein Spieler hat, trotzdem sollte die MVP-Debatte wohl hiermit beendet sein.

Wow, für Kobe und seine Frau zu arbeiten, ist wohl ein echter Scheißjob

Und schließlich: Die gute alte Kiss-Cam ist in den NBA-Spielpausen immer wieder gern gesehen – auch bei Manu Ginobili. Allerdings, viel verstörender als das Küsschen für Ian Mahinmi ist die Tatsache, dass wenn Manu noch ein paar Jahre weiter spielt, er wohl der einzige NBA-Pro mit Kranz wäre …

Verschicken/Speichern

ein Kommentar to “NBA Links: Gilbert in Rente, Isiah zu den Clipps?, LeBron = MJ, Manu mit Kranz”

  1. MaEs says:

    Der Argentinische Zidane Quasi

Deine Meinung