5


NBA Links: Obama setzt auf Cavs (und UNC), Was ist "Clutch"?, LeBron bei 60 Minutes

President Oballer … äh … Obama sieht die Cavs als NBA-Meister 2009 und North Carolina als NCAA-Champion.

LeBron James wurde am Sonntag eine recht ungewöhnliche Ehre zuteil. Das renommierte Nachrichtenmagazin “60 Minutes” widmete dem Superstar einen Beitrag. 60 Minutes ist die Bastion des seriösen TV-Journalismus in den USA und der Beitrag auf jeden Fall sehenswert – nich nur wegen des Unterhandwurfs von hinter der Mittellinie, den der King versenkt (bei 5:25 Minuten) … Das Viedo gibt es hier.

Was ist ein “Clutch Player”? Nun, die Statistik-Streber (lies: Experten) von 82games.com definieren Clutch so: “Alle Aktionen, die in den letzten fünf Minuten einer Partie (und in der Verlängerung) genommen werden und kein Team mit mehr als fünf Punkten führt”. Werden nur diese Stats erhoben, gibt es überraschende Erkenntnisse. Unter anderem: LeBron James ist der beste Assistgeber der NBA, wenn das Geld auf dem Tisch liegt! Kobe Bryant macht die meisten Punkte. Klickt auf die Rubriken, um die Tabelle nach den einzelnen Statistiken zu sortieren. Das Teil hat mich gerade eine Stunde lang beschäftigt, Wahnsinn …

Ein Spiel verlieren, weil sich der eigene Spieler nach einem Dunk kurz vor Schluss am Ring hoch zieht und ein Technisches Foul kassiert? Kommt selten genug vor. Aber dass es gleich zweimal passiert? Gegen dasselbe Team? Isiah Thomas lacht irgendwo hysterisch vor einem Flatscreen und zählt sein Geld …

Verschicken/Speichern

5 Kommentare to “NBA Links: Obama setzt auf Cavs (und UNC), Was ist "Clutch"?, LeBron bei 60 Minutes”

  1. Tobatcho says:

    Isiah Thomas sitzt mit Herrn Sterling von den Clippers zusammen. Sie hecken zusammen den Plan aus, wie sie die Clippers endgültig verschrotten und nebenbei eine fette Abwrackprämie kassieren können…

  2. Dmitrj Karle says:

    Wer es glaubt, dass es keine Fotomontage ist, als James den vermeintlich Wurf von der Mittellinie verwandelt, wird selig.

  3. Dré says:

    Du kennst 60 Minutes nicht … Das wäre in etwa so, als wenn die Tagesschau ein Tor von der Mittellinie von Michael Ballack faken würde.

  4. Dmitrj Karle says:

    Schau dir das Video mal an und wirst Ähnlichkeiten feststellen.
    Aber auch rein aus Unterhaltungszwecken ;-)

    http://www.youtube.com/watch?v=dxQdREAWFJc&feature=player_embedded

Deine Meinung