Ecko T Shirts Waiting To Exhale T- Jetzt bei KICKZ!

ecko Waiting to Exhale T-Shirt

Artikelnummer: #113881101
14,90 UVP:  32,85 €
(*) inkl. MwSt
17,95 €  gespart!

Produktdetails

Material: 100% baumwolle
Farbe: schwarz
Hersteller-Artikel-Nr.:  EK014-90952
Rauchen kann tödlich sein. Wer das nicht so eng sieht, freut sich über das WAITING TO EXHALE T-SHIRT von ECKO. Der coole Print springt ins Auge, auch wenn die leicht bekleidete Dame gemütlich auf dem ...
Mehr Details

Wähle eine Größe

Wähle eine Farbe

schwarz

Material: 100% baumwolle
Farbe: schwarz

Rauchen kann tödlich sein. Wer das nicht so eng sieht, freut sich über das WAITING TO EXHALE T-SHIRT von ECKO. Der coole Print springt ins Auge, auch wenn die leicht bekleidete Dame gemütlich auf dem Boden liegt.

  • Marke: Ecko
  • Artikelname: Waiting to Exhale T-Shirt
  • Material: 100% Baumwolle
  • Farbe: Schwarz
  • Großer Frontprint mit coolem Motiv

Tags: Ecko, T-Shirts

Markeninfo: ecko

Ecko ist eines der größten Streetwear Labels der Welt. Dahinter steht auch einer der erfolgreichsten Designer der Welt: Marc Ecko. Als Jugendlicher besprühte er in der Garage seiner Eltern T-Shirts mit Graffiti. Als er daraufhin mit ihnen in der Nachbarschaft herumlief, wurde er oft auf seine Kreationen angesprochen. Bald entwarf er auch für seine Freunde individuelle Modelle. Das war der Anfang einer großartigen Design-Karriere. Wenige Jahre später gründete Marc Ecko sein eigenes Label, das mit einzigartigem Stil für Aufsehen sorgte und die Streetwear umkrempeln sollte. Bis heute ist er diesem Stil treu geblieben: Die T-Shirts zeichnen sich besonders durch auffällige Prints aus, aber auch farbenfrohe Hoodies und Jacken sind in jeder neuen Kollektion vertreten.

Ecko – Graffiti Style von Beginn an

Dazu kommen Shorts und Jeans im Street Style, die auch häufig in Used Optik gehalten sind. Sie sind bequem geschnitten, fallen dabei aber auch nicht zu weit aus. Zwei Produktlinien gibt es bei Ecko: Ecko Unlimited stellt die Streetwear für Männer her und Ecko Red für Ladies. Der Ecko-Style hat sich inzwischen auch zu einem festen Bestandteil der HipHop-Kultur entwickelt und wird von Rappern und Breakdancern gleichermaßen getragen. 2006 sorgte die Brand zudem für großes Aufsehen, als Marc Ecko für einen Werbespot die Air Force One des amerikanischen Präsidenten mit dem Schriftzug „Still Free“ besprühte. Das Video ging um die Welt und war auf YouTube monatelang ganz oben in der Liste. Aktionen wie solche haben Ecko an die Spitze gebracht und er wird nicht müde, sich immer etwas Neues einfallen zu lassen.