Suche eingrenzen!

Preis (€)

von bis

95 Ergebnisse
Golden State Warriors at Kickz.com

Golden State Warriors

  • Gegründet: 1946
  • |
  • Historie: Philadelphia Warriors (1946-1962), San Francisco Warriors (1962-1971), Golden State Warriors (1971-heute)
  • |
  • Team Farben: Blau, Gelb, Weiß
  • |
  • Arena: Oracle Arena, Oakland, Kalifornien
  • |
  • Meisterschaften:6
  • |
  • Head Coach: Steve Kerr
  • |
  • Neuzugänge: DeMarcus Cousins, Jonas Jerebko
  • |
  • Abgänge: JaVale McGee, Zaza Pachulia
  • |
  • Rookies: Jacob Evans
  • |
  • Schlüsselspieler: Stephen Curry, Kevin Durant, Klay Thompson, Draymond Green
  • |
  • Franchise GOAT: Wilt Chamberlain

Roster

Position Name Nummer Größe Gewicht Geburtsdatum School
Guard Cook, Quinn 4 1,88 m 81 kg 23.03.1993 Duke
Guard Curry, Stephen 30 1,91 m 86 kg 14.03.1988 Davidson
Guard Evans, Jacob 10 1,98 m 90 kg 18.06.1997 Cincinnati
Guard Livingston, Shaun 34 2,01 m 87 kg 11.09.1985 Peoria Central HS
Guard Thompson, Klay 11 2,01 m 98 kg 08.02.1990 Washington State
Guard/Forward Iguodala, Andre 9 1,98 m 98 kg 28.01.1984 Arizona
Forward Durant, Kevin 35 2,06 m 109 kg 29.09.1988 Texas
Forward Green, Draymond 23 2,01 m 104 kg 04.03.1990 Michigan State
Forward Jerebko, Jonas 21 2,08 m 105 kg 12.03.1987 Buffalo
Forward Looney, Kevon 5 2,06 m 100 kg 06.02.1996 UCLA
Forward/Center Bell, Jordan 2 2,06 m 102 kg 07.01.1995 Oregon
Center Cousins, DeMarcus 0 2,11 m 122 kg 13.08.1990 Kentucky
Center Jones, Damian 15 2,13 m 95 kg 21.10.1992 Louisville

Das Imperium legt nach

Konkurrenzlos. So starten die Warriors in die Saison 2018/19. Natürlich muss erst mal gespielt werden und Verletzungen haben schon so manchem Titelfavoriten einen Strich durch die Rechnung gemacht. Aber wer soll eine gesunde Mannschaft aus Golden State aufhalten?

Lassen wir DeMarcus Cousins mal außen vor (zu dem kommen wir gleich). Auch ohne den All-Star Center sind die Warriors in der NBA noch das Maß aller Dinge. Steph Curry, Kevin Durant, Klay Thompson und Draymond Green sind allesamt in Höchstform. Keiner ist noch zu jung, keiner ist schon zu alt. Absolut perfekte Voraussetzungen für eine erfolgreiche Titelverteidigung.

Rein offensiv gesehen ist diese Mannschaft ohne Frage das beste, was wir jemals auf einem Basketballplatz gesehen haben. Selbst Neider müssen anerkennen, dass die Warriors ein Team sind, dass nur durch einen katastrophalen Kollaps von der Meisterschaft abzubringen ist.

Das Cousins Experiment

DEMARCUS COUSINS
DEMARCUS COUSINS
DEMARCUS COUSINS

Eins steht fest. Die Warriors haben hier nichts zu verlieren. Auch ohne den temperamentvollen Center wären sie das stärkste Team der Liga und klarer Titelfavorit. Nun haben sie obendrauf noch den besten (wenn auch verletzten) Center der Liga, der sich mit seiner Genesung Zeit lassen kann und spätestens in den Playoffs fit sein wird.

Natürlich passt Cousins auf lange Sicht nicht in die Pläne des Titelverteidigers. Dafür ist er zu teuer und die Warriors haben mit Curry, Durant und Thompson bereits drei Anwärter auf Max-Verträge. Aber Cousins für eine (halbe) Saison? Zum Spottpreis? Da sagt keiner nein.

Auch DeMarcus Cousins kann aus der Situation eigentlich nur Vorteile ziehen. Die Warriors sind nicht auf ihn angewiesen und der Druck möglichst schnell von seiner Verletzung zurückzukommen ist gering. Wenn er dann mal fit ist, hat er drei Elite-Scorer, die ihm die offensive Last abnehmen. Cousins spielt 15 bis 20 Minuten im Schnitt und gewinnt seine erste Championship im Schongang. So der Plan...

DIE SPIELER

Stephen Curry

CURRY

Kevin Durant

DURANT

Klay Thompson

THOMPSON

Draymond Green

GREEN

Andre Iguodala

IGUODALA

Quinn Cook

COOK

Headcoach Steve Kerr kann aus dem Vollen schöpfen. Mit DeMarcus Cousins hätten die Kalifornier 5 potentielle All-Stars. In ihrer Starting Five! Das gab es in der NBA Geschichte noch nie.

Aber es wäre Vermessen zu behaupten, dass die Warriors lediglich die Summe ihrer talentierten Einzelspieler sind. Hier ist echter Teamgeist am Start. Der Ball läuft von rechts nach links, von Coast to Coast, auf und ab, und der freie Mann wird gesucht und gefunden. Einzelaktionen gibt es nur selten. Jeder Spieler stellt sich in den Dienst der Mannschaft.

Wir können deshalb allen Basketball-Fans nur empfehlen sich die Warriors diese Saison anzuschauen. Es ist wahrscheinlich die letzte Saison in dieser Konstellation. Sowohl Durant, Thompson als auch Cousins sind nächsten Sommer Free Agents.


Die Produkte

Folgend haben wir euch alles zusammengestellt, was ein echter Warriors Fan braucht. Von den offiziellen Trikots und Shorts, über Fan T-Shirts und Socken bis hin zu den Signature Schuhen von Steph Curry und Kevin Durant in allen erdenklichen Colorways. Get yours!