lee LINED RIDER JACKET COAL CITY

Artikelnummer: #112150061
Leider ausverkauft. Bitte wähle eine andere Größe oder Farbe.

Produktdetails

Material: 98% baumwolle 2% elasthan
Farbe: black
Hersteller-Artikel-Nr.:  L87OJBUW
Die LINED RIDER JACKET ist ein zeitloser Klassiker von LEE, die das Herz von Denim-Fans höher schlagen lässt. Die Jeans-Jacke punktet durch ihr Slim-Fit-Design und den verwendeten Premium Denim-Stoff. Die zwei auffälligen Brusttaschen, die Knopfleiste, ...
Mehr Details

Material: 98% baumwolle 2% elasthan
Farbe: black

Die LINED RIDER JACKET ist ein zeitloser Klassiker von LEE, die das Herz von Denim-Fans höher schlagen lässt. Die Jeans-Jacke punktet durch ihr Slim-Fit-Design und den verwendeten Premium Denim-Stoff. Die zwei auffälligen Brusttaschen, die Knopfleiste, sowie die Ärmelenden sind alle mit Knöpfen inklusive Logo-Branding von Lee versehen. Auf der Rückseite prangt in großen Buchstaben ein Design des Gründungsjahres und der Heimatstadt von Lee: Kansas City. Die Lined Rider Jacket ist damit ein echter Hingucker für diese Saison.

  • Marke: Lee
  • Artikelname: Lined Rider Jacket
  • Material: 98% Baumwolle, 2% Elasthan
  • Farbe: Coal City
  • Kultige Denim-Jacke im Slim-Fit-Design
  • Durchgehende Knopfleiste
  • Premium-Denim in leichter Comfort-Stretch-Qualität
  • Zwei Brusttaschen mit Knopfverschluss
  • Zwei Eingriffstaschen auf Hüfthöhe
  • Weiten verstellbarer Hüftbund
  • Großes Lee-Motiv auf dem Rücken
  • Dezenter Logo-Patch auf der linken Brusttasche

Markeninfo: lee

Lee ist eine traditionsreiche Marke aus Kansas und Spezialist für Denim Jeans. 1889 von Henry David Lee gegründet produzierte man zunächst Hosen und Jacken. Der Durchbruch gelang jedoch 1913 mit einem Einteiler, dem „Union-All“. Dieser konnte einfach über der Kleidung getragen werden und schützte die Arbeiter vor Schmutz. Damit konnte sich Lee auf dem Markt etablieren und wurde in den 1930er und 40er Jahren zu einem der führenden Hersteller von Arbeitsbekleidung. 1954 stieß man schließlich in den Bereich der Freizeitkleidung vor.

Lee – The Jeans that built America

Mit dem Siegeszug der Jeans expandierte auch Lee in den 1960ern in 81 Länder. Seit den 1970ern ist der Fokus komplett auf Lifestyle-Fashion. Allmählich erweiterten eigene Schnitte für Frauen sowie für Kinder das Angebot. Heute bietet Lee eine große Bandbreite von klassischen Schnitten bis hin zu modernen Skinny Jeans. Die Wurzeln vergisst man dabei jedoch nie. So steht Lee weiterhin in erster Linie für hohe Qualität, auf die sich schon die amerikanischen Arbeiter vor mehr als 100 Jahren verlassen konnten.