nike BLAZER MID PRM VNTG

Artikelnummer: #119907004
63,99 UVP:  99,85 €
(*) inkl. MwSt
35,86 €  gespart!

Produktdetails

Material: leder/synthetik
Farbe: LOYAL BLUE/LYL BL-GM LGHT BRWN
Hersteller-Artikel-Nr.:  638261-404
Der NIKE BLAZER MID PREMIUM VINTAGE wurde von Nikes Legendärem Basketballschuh der 70er Jahre inspiriert und ist mittlerweile der Retro-Sneaker schlechthin. Die Premium-Version ist nun zusätzlich mit erstklassigem Obermaterial ausgestattet und punktet durch weiches Tragegefühl ...
Mehr Details

Wähle eine Größe Männer 
EU | US | UK

ACHTUNG: Männergrößen

Wähle eine Farbe

LOYAL BLUE/LYL BL-GM LGHT BRWN

Material: leder/synthetik
Farbe: LOYAL BLUE/LYL BL-GM LGHT BRWN

Der NIKE BLAZER MID PREMIUM VINTAGE wurde von Nikes Legendärem Basketballschuh der 70er Jahre inspiriert und ist mittlerweile der Retro-Sneaker schlechthin. Die Premium-Version ist nun zusätzlich mit erstklassigem Obermaterial ausgestattet und punktet durch weiches Tragegefühl und einen klassischen Look. Ein weiteres lässiges Detail sind die Sternen-Banner auf der Zunge und der Ferse des Schuhs. Mit dem Nike Blazer Mid Premium Vintage trägst du ein Stück Basketballgeschichte an den Füßen und siehst gleichzeitig unschlagbar gut aus!

  • Marke: Nike
  • Artikelname: Blazer Mid Premium Vintage
  • Material: Leder / Synthetik
  • Farbe: Loyal Blue/Loyal Blue/Gum Light Brown
  • Kultiger Mid Cut Sneaker
  • Obermaterial besteht aus einer Mischung von Leder und Textil für einen klassischen Look
  • Autoklavkonstruktion mit verschweißter Außensohle und Obermaterial sorgt für Strapazierfähigkeit
  • Gummi-Außensohle mit Fischgrätenmuster ist dem Original nachempfunden
  • Sterne-Logo auf Zunge und Ferse des Schuhs

Markeninfo: nike

1964 gründeten der Leichtathlet Phil Knight und sein Trainer Bill Bowerman das Unternehmen Blue Ribbon Sports. Die beiden verkauften zunächst Sportschuhe der Marke Onitsuka Tiger, dem heutigen Asics, bis sie selbst auch in die Produktion einstiegen. 1971 erschien der erste eigene Schuh – ein Fußball-Schuh mit dem Namen „Nike“ -, der auch den sogenannten Swoosh trug. Das Logo ließen Bowerman und Knight von einer Grafikdesign-Studentin entwerfen – für 35 US-Dollar. Heute ist der Swoosh eines der weltweit bekanntesten Symbole. Mit Firmensitz in Beaverton, Oregon, ist Nike mittlerweile zum größten Sportartikelhersteller der Welt aufgestiegen. Damit haben Knight und Bowerman sicherlich niemals gerechnet.