Nike Trainingshorts mit atmungsaktivem Dri-FIT

nike M SHORT HANGTIME MODERN

Artikelnummer: #122998003
39,99 UVP:  59,95 €
(*) inkl. MwSt
19,96 €  gespart!

Produktdetails

Material: 100% polyester
Farbe: COOL GREY/HTR/WOLF GREY/MATTE SILVER
Hersteller-Artikel-Nr.:  801923-065
1A-Tragekomfort in Verbindung mit funktionalem Design gibt es jetzt mit der neuen MODERN HANGTIME SHORT von NIKE. Die leichte Basketballshorts punktet mit ihrer modernen Passform und dehnbarem Nike Dry-Material mit feuchtigkeitsableitender Dri-FIT-Technologie für Tragekomfort und ...
Mehr Details

Wähle eine Größe

Wähle eine Farbe

COOL GREY/HTR/WOLF GREY/MATTE SILVER

Wähle eine Farbe

COOL GREY/HTR/WOLF GREY/MATTE SILVER

4,90 EUR Versandkosten. Ab 100 Euro versandkostenfrei.


Material: 100% polyester
Farbe: COOL GREY/HTR/WOLF GREY/MATTE SILVER

1A-Tragekomfort in Verbindung mit funktionalem Design gibt es jetzt mit der neuen MODERN HANGTIME SHORT von NIKE. Die leichte Basketballshorts punktet mit ihrer modernen Passform und dehnbarem Nike Dry-Material mit feuchtigkeitsableitender Dri-FIT-Technologie für Tragekomfort und mehr Beweglichkeit. Damit kannst du sowohl den Court rocken als auch einfach mal gemütlich auf der Couch abhängen. Diese Shorts ist eben ein wahrer Alleskönner!

  • Marke: Nike
  • Artikelname: Modern Hangtime Short
  • Material: 100% Polyester
  • Farbe: Cool Grey/Heather/Wolf Grey/Matte Silver
  • Nike Dry-Material mit Dri-FIT-Technologie transportiert Schweiß von der Haut weg
  • Elastischer Bund mit bequemem Kordelzug ermöglicht eine personalisierbare, sichere Passform
  • Dehnbares Material verbessert die Beweglichkeit
  • Schmal zulaufende Shorts bietet eine moderne Passform
  • Schweißableitendes Material in den Taschen sorgt für Trockenheit
  • Swoosh-Logo-Applikation vorne

Markeninfo: nike

1964 gründeten der Leichtathlet Phil Knight und sein Trainer Bill Bowerman das Unternehmen Blue Ribbon Sports. Die beiden verkauften zunächst Sportschuhe der Marke Onitsuka Tiger, dem heutigen Asics, bis sie selbst auch in die Produktion einstiegen. 1971 erschien der erste eigene Schuh – ein Fußball-Schuh mit dem Namen „Nike“ -, der auch den sogenannten Swoosh trug. Das Logo ließen Bowerman und Knight von einer Grafikdesign-Studentin entwerfen – für 35 US-Dollar. Heute ist der Swoosh eines der weltweit bekanntesten Symbole. Mit Firmensitz in Beaverton, Oregon, ist Nike mittlerweile zum größten Sportartikelhersteller der Welt aufgestiegen. Damit haben Knight und Bowerman sicherlich niemals gerechnet.