nike BENASSI JDI MISMATCH UNIVERSITY RED/BLACK bei KICKZ.com

nike BENASSI JDI MISMATCH

Artikelnummer: #121839003
Leider ausverkauft. Bitte wähle eine andere Größe oder Farbe.

Produktdetails

Material: 100% gummi
Farbe: UNIVERSITY RED/BLACK
Hersteller-Artikel-Nr.:  818736-600
Der Sommer naht! Und es wäre in keinem Fall überraschend würde er NIKE BENASSI JDI MISSMATCHs tragen! Der Benassi JDI ist eine Institution die bei all den Performance-Schuhen und dominierenden Lifestyle-Sneakern gerne außen vor gelassen ...
Mehr Details

Material: 100% gummi
Farbe: UNIVERSITY RED/BLACK

Der Sommer naht! Und es wäre in keinem Fall überraschend würde er NIKE BENASSI JDI MISSMATCHs tragen! Der Benassi JDI ist eine Institution die bei all den Performance-Schuhen und dominierenden Lifestyle-Sneakern gerne außen vor gelassen wird. Dabei ist diese unscheinbare Sandale eins der Modelle die den höchsten Bekanntheitsgrad haben, vollkommen zurecht. So einfach wie diese Latschen aufgebaut sind, so sind sie mindestens ebenso genial. Die Außen- und Mittelsohle aus gespritztem Phylon ist nicht nur unglaublich bequem, das aufgesetzte Fußbett bietet sogar noch eine Massagefunktion, aufgrund seiner speziellen Struktur. Eine Fußmassage im Laufen, geht es noch bequemer? Damit du auch nie den Halt verlierst spendierte Nike einen einteiligen Riemen aus Synthetikleder, der mit einem Jerseyfutter und seiner Schaumstoffschicht auch bei den nassesten Füßen optimalen Halt ermöglichen soll. Hier liegt auch der Missmatch begraben, denn auf der roten Sohle ist der schwarze Riemen und auf der schwarzen Sohle der rote Riemen angebracht. Resümierend ist die NIKE BENASSI JDI (Just Do It) MISSMATCH die optimale Begleiterin, nasse Füße hin oder her.

  • Marke: Nike
  • Artikelname: Benassi JDI Missmatch
  • Material: Gummi
  • Farbe: University Red/ Black
  • Einteiliger Riemen aus Synthetikleder mit Jerseyfutter und Schaumstoffschicht
  • “Vertauschte Farben“
  • Strukturiertes Fußbett mit Massagefunktion
  • Eingespritzte Phylon-Mittelsohle/Außensohle
  • Fischgrätenmuster
  • Großer Nike-Slogan und Swoosh auf dem Riemen

Markeninfo: nike

1964 gründeten der Leichtathlet Phil Knight und sein Trainer Bill Bowerman das Unternehmen Blue Ribbon Sports. Die beiden verkauften zunächst Sportschuhe der Marke Onitsuka Tiger, dem heutigen Asics, bis sie selbst auch in die Produktion einstiegen. 1971 erschien der erste eigene Schuh – ein Fußball-Schuh mit dem Namen „Nike“ -, der auch den sogenannten Swoosh trug. Das Logo ließen Bowerman und Knight von einer Grafikdesign-Studentin entwerfen – für 35 US-Dollar. Heute ist der Swoosh eines der weltweit bekanntesten Symbole. Mit Firmensitz in Beaverton, Oregon, ist Nike mittlerweile zum größten Sportartikelhersteller der Welt aufgestiegen. Damit haben Knight und Bowerman sicherlich niemals gerechnet.