nike BLAZER MID PRM VNTG

Artikelnummer: #119907003
Leider ausverkauft. Bitte wähle eine andere Größe oder Farbe.

Produktdetails

Material: sue
Farbe: GYM RED/GYM RED-SAIL
Hersteller-Artikel-Nr.:  638261-601
Der NIKE BLAZER MID PREMIUM VINTAGE bekommt mal wieder eine Neuauflage und das gleich in 3 neuen, tollen Farben. Das altbekanntem und altbewährtem Design bekommt mehr Pepp durch die geprägten Ledereinsätze an der Ferse und ...
Mehr Details

Material: sue
Farbe: GYM RED/GYM RED-SAIL

Der NIKE BLAZER MID PREMIUM VINTAGE bekommt mal wieder eine Neuauflage und das gleich in 3 neuen, tollen Farben. Das altbekanntem und altbewährtem Design bekommt mehr Pepp durch die geprägten Ledereinsätze an der Ferse und als Swoosh. Der Nike Blazer war ursprünglich ein Basketballschuh und wurde dann von der Fashion-Szene als Retro Sneaker adaptiert. Erstmals produziert 1973 als Signature-Schuh von George „The Iceman“ Gervin hat der Schuh eine lange und interessante Geschichte hinter sich. Heute wird der Blazer durch die Subbrand „Nike Skateboarding“ vermarktet und erfreut sich nach wie vor höchster Beliebtheit. Er sieht nicht nur extrem cool aus, sondern ist auch super bequem zu tragen und bietet perfekten Halt für jeden Fuß, ermöglicht durch die stabile EVA-Mittelsohle. Mit dem leicht veränderten Design hält Nike die Begeisterung für diesen einmaligen Schuh nun weiterhin aufrecht.

  • Marke: Nike
  • Artikelname: Blazer Mid Premium Vintage
  • Material: Wildleder
  • Farbe: Gym Red/Gym Red/Sail
  • Geprägte Ledereinsätze an der Ferse und als Swoosh
  • EVA-Mittelsohle für optimalen Tragekomfort
  • Robuste Gummiaußensohle
  • Strapazierähiges Wildleder-Upper
  • Großer Swoosh an der Seite

Markeninfo: nike

1964 gründeten der Leichtathlet Phil Knight und sein Trainer Bill Bowerman das Unternehmen Blue Ribbon Sports. Die beiden verkauften zunächst Sportschuhe der Marke Onitsuka Tiger, dem heutigen Asics, bis sie selbst auch in die Produktion einstiegen. 1971 erschien der erste eigene Schuh – ein Fußball-Schuh mit dem Namen „Nike“ -, der auch den sogenannten Swoosh trug. Das Logo ließen Bowerman und Knight von einer Grafikdesign-Studentin entwerfen – für 35 US-Dollar. Heute ist der Swoosh eines der weltweit bekanntesten Symbole. Mit Firmensitz in Beaverton, Oregon, ist Nike mittlerweile zum größten Sportartikelhersteller der Welt aufgestiegen. Damit haben Knight und Bowerman sicherlich niemals gerechnet.