Nike Sneakers Low Hyperdunk 2015 Gs Black|KICKZ

nike HYPERDUNK 2015 (GS)

Artikelnummer: #119615001
Leider ausverkauft. Bitte wähle eine andere Größe oder Farbe.

Produktdetails

Material: syntex
Farbe: BLACK/METALLIC SILVER
Hersteller-Artikel-Nr.:  759974-001
Auf den legendären Nike Mag mit Power Laces aus dem Kultfilm „Zurück in die Zukunft“ müssen Fans noch eine Weile warten. Mit dem neuen NIKE HYPERDUNK 2015 (GS) erscheint nun aber ein Basketballschuh, der sich ...
Mehr Details

Wähle eine Farbe

BLACK/METALLIC SILVER

Material: syntex
Farbe: BLACK/METALLIC SILVER

Auf den legendären Nike Mag mit Power Laces aus dem Kultfilm „Zurück in die Zukunft“ müssen Fans noch eine Weile warten. Mit dem neuen NIKE HYPERDUNK 2015 (GS) erscheint nun aber ein Basketballschuh, der sich in Sachen Design stark an den futuristischen Sneaker anlehnt. Das sieht man vor allem am hochgezogenen Schuhkragen und dem minimalistischen Upper, das mehrere Schichten zu einem nahtlosen Einteiler verschmilzt. Damit ermöglicht er trotz geringem Gewicht sehr guten Support. Zum ersten Mal kommt bei einem Nike Hyperdunk außerdem Zoom Air zum Einsatz. Dadurch ist die Sohle flach und bietet weiche Dämpfung für explosive Antritte und Sprünge. Auch in Sachen Traktion weiß der neue Performance-Schuh von Nike zu überzeugen. Mit dem Kyrie 1 und dem Kobe X hat Nike die Messlatte für Traktion bereits höher gesetzt und macht mit dem Hyperdunk 2015 genau da weiter. Der Nike Hyperdunk 2015 (GS) fühlt sich an wie ein High Top und performt wie ein Low Top. Damit schafft er einen exzellenten Kompromiss zwischen Support und dem Trend, dass Basketballschuhe immer flacher werden.

  • Marke: Nike
  • Artikelname: Hyperdunk 2015 (GS)
  • Material: Synthetik
  • Farbe: Black/Metallic Silver
  • In der GS-Version
  • Hyperfuse-Upper verbindet mehrere leichtgewichtige Schichten zu einem nahtlosen Einteiler, der Strapazierfähigkeit und Support bietet
  • Flexibler, extra hoher Schuhkragen verbindet Halt eines High Top mit der Performance eines Low Top
  • Innenschuh aus Mesh und Schaum für eng anliegenden, komfortablen Sitz
  • In die Schnürung integrierte Flywire-Fasern für dynamischen, festen Halt
  • Nike Zoom Air-Einheiten in Vorfuß und Ferse bieten weiche, reaktive Dämpfung
  • Schaum-Mittelsohle umschließt die Ferse für Stabilität
  • Phylon-Mittelsohle für leichte Dämpfung und Stabilität
  • Griffige, strapazierfähige Gummiaußensohle mit verbessertem Fischgrätenmuster
(GS) - Das GS (manchmal auch BG oder GG) hinter einem Nike oder Jordan Schuh steht für "(Boy's/Girl's) Grade School". Das bedeutet, dass dieses Modell eine Version für Frauen und Kinder ist. Sowohl der Schnitt des Schuhs als auch die Größenauswahl ist angepasst an die kleineren und schmaleren Füße von Frauen oder Jungs und Mädels im Wachstum.

Markeninfo: nike

1964 gründeten der Leichtathlet Phil Knight und sein Trainer Bill Bowerman das Unternehmen Blue Ribbon Sports. Die beiden verkauften zunächst Sportschuhe der Marke Onitsuka Tiger, dem heutigen Asics, bis sie selbst auch in die Produktion einstiegen. 1971 erschien der erste eigene Schuh – ein Fußball-Schuh mit dem Namen „Nike“ -, der auch den sogenannten Swoosh trug. Das Logo ließen Bowerman und Knight von einer Grafikdesign-Studentin entwerfen – für 35 US-Dollar. Heute ist der Swoosh eines der weltweit bekanntesten Symbole. Mit Firmensitz in Beaverton, Oregon, ist Nike mittlerweile zum größten Sportartikelhersteller der Welt aufgestiegen. Damit haben Knight und Bowerman sicherlich niemals gerechnet.