nike INTERNATIONALIST NS

Artikelnummer: #121863003
99,85
(*) inkl. MwSt

Produktdetails

Material: leder/synthetik
Farbe: SAIL/UNIVERSITY BLUE-WHITE
Hersteller-Artikel-Nr.:  833912-101
30 Jahre nach dem ersten Release des INTERNATIONALIST brachte NIKE , 2014, den Klassiker endlich zurück. Die Running-Legende kommt in coolen Colorways und der unverkennbaren Internationalist Silhouette aus dem Jahre 1981. Typisch Nike, überzeugt er ...
Mehr Details

Wähle eine Größe Männer 
EU | US | UK

ACHTUNG: Männergrößen

Wähle eine Farbe

SAIL/UNIVERSITY BLUE-WHITE

Material: leder/synthetik
Farbe: SAIL/UNIVERSITY BLUE-WHITE

30 Jahre nach dem ersten Release des INTERNATIONALIST brachte NIKE , 2014, den Klassiker endlich zurück. Die Running-Legende kommt in coolen Colorways und der unverkennbaren Internationalist Silhouette aus dem Jahre 1981. Typisch Nike, überzeugt er in Sachen Qualität natürlich voll und ganz - alles in allem ein Must-Have für alle Retro-Fans und solche, die es noch werden wollen.

Mit dem INTERNATIONALIST NS updated Nike seine Legende noch ein Stück weiter. Das geübte Auge erfasst natürlich sofort, dass die Außensohle der Mittelsohle farblich angepasst wurde und nicht mehr wie früher einen Kontrast bildet. Die große Neuerung bietet jedoch das Upper. Wo früher ein aufwendig zusammen gesetztes Upper aus verschiedenen Materialen anzutreffen war, findet sich heute ein „No-Sew“ (NS) Upper aus HyperFuse Material. Dieses Upper scheint wie aus einem Stück gegossen und kommt mit einer Minimalzahl an Nähten aus. Dies hat zum Effekt, dass der Schuh um einiges leichter, flexibler und dank der HyperFuse Technologie auch strapazierbarer wird. Und dass es verdammt cool aussieht steht offensichtlich ausser Frage.

  • Marke: Nike
  • Artikelname: Internationalist NS
  • Material: Leder/Synthetik
  • Farbe: Sail/ University Blue/ White
  • Legendärer Running Sneaker
  • NS = No-Sew
  • HyperFuse Upper
  • Leichte Dämpfung durch EVA-Mittelsohle für angenehmes Tragegefühl
  • Außensohle aus Gummi mit Waffelprofil für Strapazierfähigkeit und Traktion

Markeninfo: nike

1964 gründeten der Leichtathlet Phil Knight und sein Trainer Bill Bowerman das Unternehmen Blue Ribbon Sports. Die beiden verkauften zunächst Sportschuhe der Marke Onitsuka Tiger, dem heutigen Asics, bis sie selbst auch in die Produktion einstiegen. 1971 erschien der erste eigene Schuh – ein Fußball-Schuh mit dem Namen „Nike“ -, der auch den sogenannten Swoosh trug. Das Logo ließen Bowerman und Knight von einer Grafikdesign-Studentin entwerfen – für 35 US-Dollar. Heute ist der Swoosh eines der weltweit bekanntesten Symbole. Mit Firmensitz in Beaverton, Oregon, ist Nike mittlerweile zum größten Sportartikelhersteller der Welt aufgestiegen. Damit haben Knight und Bowerman sicherlich niemals gerechnet.