nike WMNS NIKE ROSHE ONE SUEDE

Artikelnummer: #123022001
Leider ausverkauft. Bitte wähle eine andere Größe oder Farbe.

Produktdetails

Material: suede/synthetik
Farbe: PR PLTNM/CL GRY-WHITE-MTT SLVR
Hersteller-Artikel-Nr.:  845011-002
Seine Inspiration fand der NIKE ROSHE ONE in der Praxis der Meditation und dem Konzept des Zen. Er verkörpert Schlichtheit. Kein unnötiger Schnickschnack, nur grundlegende Schuh-Bedürfnisse, die mit jedem Detail zum Ausdruck kommen. Das Ergebnis ...
Mehr Details

Material: suede/synthetik
Farbe: PR PLTNM/CL GRY-WHITE-MTT SLVR

Seine Inspiration fand der NIKE ROSHE ONE in der Praxis der Meditation und dem Konzept des Zen. Er verkörpert Schlichtheit. Kein unnötiger Schnickschnack, nur grundlegende Schuh-Bedürfnisse, die mit jedem Detail zum Ausdruck kommen. Das Ergebnis ist ein sehr leichter und atmungsaktiver Schuh. Zudem einer, dessen Produktion dank neuester Technologien und Produktions-Techniken weniger Komponenten als jemals zuvor in Anspruch nimmt. Einer, dessen Sohle, trotz ihres unglaublich geringen Gewichts, sehr gute Dämpfungseigenschaften bietet und den Roshe One so zu einem der bequemsten Sneaker überhaupt macht. Entsprechend groß ist Fangemeinde - was allerdings nicht heißt, dass man sich nicht mehr ausleben darf. Raum für Innovation bleibt. Er muss bleiben. Also verzichtet Nike diesmal auf das so beliebte und leichte Mesh-Material und verpasst dem Roshe One einen etwas edleren Look. Wo einst Textil herrschte, dominiert nun ein hochwertiges Suede-Upper. Unterstrichen wird die neue Optik von perfekt aufeinander abgestimmten Grautönen, die dem Sneaker eine edel zurückhaltenden Optik verleihen.

  • Marke: Nike
  • Artikelname: WMNS Roshe One Suede
  • Material: Suede/Synthetik
  • Farbe: Pure Platinum/Cool Grey/White/Metallic Silver
  • Damenversion des legendären Roshe One
  • Suede-Obermaterial für einen edlen Look
  • Phylon-Mittelsohle und Solarsoft-Innenschuh für federleichte Dämpfung
  • Gepolsterter Schuhkragen für Knöchelschutz
  • Gummi-Waffelaußensohle für Traktion
  • Swoosh an der Innen- und Außenseite

Markeninfo: nike

1964 gründeten der Leichtathlet Phil Knight und sein Trainer Bill Bowerman das Unternehmen Blue Ribbon Sports. Die beiden verkauften zunächst Sportschuhe der Marke Onitsuka Tiger, dem heutigen Asics, bis sie selbst auch in die Produktion einstiegen. 1971 erschien der erste eigene Schuh – ein Fußball-Schuh mit dem Namen „Nike“ -, der auch den sogenannten Swoosh trug. Das Logo ließen Bowerman und Knight von einer Grafikdesign-Studentin entwerfen – für 35 US-Dollar. Heute ist der Swoosh eines der weltweit bekanntesten Symbole. Mit Firmensitz in Beaverton, Oregon, ist Nike mittlerweile zum größten Sportartikelhersteller der Welt aufgestiegen. Damit haben Knight und Bowerman sicherlich niemals gerechnet.