Suchen

Kickz.com at

Mein Konto

x

COURTSIDE ACCESS FÜR DICH!

10€ Willkommensgutschein, sowie regelmässige Vorteile sichern!

  • 10 € Gutschein, Mindestbestellwert 100€.
  • First-Round-first-Pick Vorteile bei Rabattaktionen und Gewinnspielen!
  • Limited Releases und Sneaker Raffles Reminder!
  • Breaking Product News & exklusiver NBA Content!
  • Always sicker than your average!

puma

Suede Classic x Bobbito

49,99 UVP:  109,95 €
(*) inkl. MwSt
59,96 €gespart!
Unisex 
EU | US | UK
Bitte wähle eine Größe

Wähle eine Farbe

Apricot Buff-Puma White

Produktdetails

Material: 100%Leather
Farbe: Apricot Buff-Puma White
Hersteller-Artikel-Nr.:  366336 01
Puma Suede Classic x Bobbito Als New Yorker Streetball-, Sneaker- und DJ-Legende war es nur eine Frage der Zeit, wann Bobbito und der Puma Suede in einer Kollabo aufeinandertreffen. Beides sind schließlich Legenden, die zum ...
Mehr Details
Artikelnummer: #137532001

puma Suede Classic x Bobbito
Material: 100%Leather
Farbe: Apricot Buff-Puma White

Puma Suede Classic x Bobbito

Als New Yorker Streetball-, Sneaker- und DJ-Legende war es nur eine Frage der Zeit, wann Bobbito und der Puma Suede in einer Kollabo aufeinandertreffen. Beides sind schließlich Legenden, die zum Big Apple gehören wie der Central Park und der Madison Square Garden. Feinstes Wildleder zieren die beiden limitierten Colorways, Bobbitos inzwischen weltberühmte Signatur wurde goldfarben auf die Ferse gestanzt und auf der Innenseite der Ferse steht in großen Lettern "Where'd you get those?", der Name von Bobbitos gleichnamigen Buch über die Tradition der Sneaker Kultur in New York. Dieser Sneaker ist ein absolutes Must-Have für jeden Sammler von Old-School Silhouetten!

Puma Suede & Bobbito Garcia - Zwei NYC Legenden

  • Marke: Puma
  • Artikelname: Suede
  • Material: Leder
  • Farbe: Apricot Buff/Puma White
  • Hochwertiges Upper aus Wildleder
  • "Bobbito" Signatur an der Ferse
  • "Where'd you get those?" Schriftzug Ferse innen

Markeninfo: puma

Die beiden Brüder Adi und Rudolf Dassler begannen 1924, Sportschuhe herzustellen. Mit viel Enthusiasmus entwickelten sie Schuhe, die genau auf die Bedürfnisse ihrer Athleten zugeschnitten waren. In einem ihrer Sneaker gewann Jesse Owens bei den Olympischen Spielen 1936 vier Goldmedaillen. Die beiden Brüder gingen jedoch einige Jahre später getrennte Wege. Rudolf Dassler gründete 1948 Puma, das in den kommenden Jahren vor allem mit Fußballschuhen erfolgreich sein sollte. Ende der 90er Jahre stellte Puma die Weichen für das neue Jahrtausend. Als erster Sportartikelhersteller arbeitete Puma mit einer Modedesignerin zusammen – und das war keine geringere als Jil Sander. Seitdem steht die Marke nicht nur für hochwertige Sportschuhe, sondern auch für extravaganten Lifestyle und ultramoderne Sneaker.

Neue styles ...