Suchen

Kickz.com at

Mein Konto

Suche eingrenzen!

Marken

Schuhgrößen

Preis (€)

von bis

Nike Zoom Freak – der neue Must-Have-Sneaker

8 Ergebnisse
GIANNIS ANTETOKOUNMPO – THE GREEK FREAK

NIKE ZOOM FREAK 1 – COMING TO AMERICA

Nur die besten Athleten bekommen ihren eigenen Basketballschuh. Mit der Einführung des Nike Zoom Freak 1 ist der amtierende MVP Giannis Antetokounmpo nun Mitglied einer kleinen aber angesehenen Gruppe von NBA-Superstars, die diese besondere Auszeichnung von ihren jeweiligen Schuhmarken erhalten haben.

Kobe Bryant, LeBron James, Kevin Durant, Kyrie Irving, Paul George, Russell Westbrook, James Harden, Donovan Mitchell, Damian Lillard und Steph Curry sind alle Teil dieses Elite-Clubs handverlesener Spieler. Jetzt begrüßen sie den 24-jährigen "Greek Freak" als ihr erstes internationales Mitglied.

Die neueste Farbgebung des Nike Zoom Freak 1 wurde passend als "Coming to America" ​​bezeichnet, um einen der Lieblingsfilme von Giannis zu würdigen. Der Kultklassiker von 1988 mit Eddie Murphy, der einen afrikanischen Prinzen spielt, passt perfekt zu Giannis' eigenem Weg nach Amerika, um seinen Traum zu verwirklichen, NBA-Spieler zu werden.

Der Schuh selbst ist mit doppelt gestapelten Zoom Air Units ausgestattet, die wie ein reaktionsfähiges Kissen wirken. Ein spezielles Vorfuß-Feststellsystem sorgt für zusätzliche Stabilität, während ein neues Außensohlenmuster für verbesserten Halt bei schnellen Richtungswechseln bieten.

Der Nike Air Zoom Freak 1 ist der perfekte Schuh für Giannis unerbittlichen, schnellen Spielstil. Unkonventionelle Basketball-Footwear für einen unkonventionellen Spieler, der der Stolz Griechenlands, der König von Milwaukee und die Zukunft der NBA ist.

Nike Zoom Freak – der neue Must-Have-Sneaker

Der Nike Zoom Freak ist vielleicht der am meisten erwartete Sneaker des Jahres. Das neue Modell aus dem Hause Nike ist der erste Signature Schuh von Giannis Antetokounmpo, griechischer Basketballprofi und NBA Superstar. Stylisch, außergewöhnlich und mit Sneaker-Technologie auf höchstem Niveau – so lässt sich der Nike Zoom Freak beschreiben. Seinen außergewöhnlichen Namen verdankt er dem einzigartigen Spielstil von Giannis Antetokounmpo, der ihm den Spitznamen ,,Greek Freak" eingebracht hat. Giannis Antetokounmpo und Nike haben einen Schuh kreiert, der auf dem Court und auf der Straße ein Highlight ist. Er begeistert uns mit angesagten Farben, modernem Design und Nikes Markenzeichen, dem Swoosh, der auf dem Nike Zoom Freak diesmal direkt in die Sohle integriert ist. Wie man es von Nike gewohnt ist, wurde auch dieser Sneaker nach neuester Sneaker-Technologie hergestellt. Der feste Halt und die dämpfenden Sohlen, die für ein superweiches Laufgefühl sorgen, gehören bei Nike schließlich zum guten Ton dazu. Mit dem Nike Zoom Freak holst du dir den neuen Must-Have Sneaker der Saison in den Schuhschrank. Entdecke die unterschiedlichen Colorways von schlichten schwarz-weiß Tönen bis zum auffälligen Orange. Hier bei KICKZ findest du die angesagtesten Modelle!

Die Geschichte hinter dem Nike Zoom Freak

>>> mehr InfoDass Giannis Antetokounmpo einmal bei einem der besten Teams der NBA spielen würde, hätte am Anfang wohl niemand gedacht. Seine Jugendjahre – da war der Nike Zoom Freak noch weit entfernt – verbrachte er mit seinen Geschwistern und Eltern in einfachen Verhältnissen in Griechenland. Eigentlich wollte Giannis wie sein Vater Fußballprofi werden. Doch als sein älterer Bruder anfing Basketball zu spielen, entbrannte auch bei ihm die Leidenschaft zum Basketball. Der Nike Zoom Freak symbolisiert die harte Arbeit und den kometenhaften Aufstieg, der danach für Giannis folgte. Heute ist er an der Spitze der NBA angekommen und wird mit dem Nike Zoom Freak belohnt: Denn Giannis Antetokounmpo hat als erster europäischer Basketballspieler überhaupt die Chance erhalten, mit Nike einen Signature Sneaker zu designen. Bisher war diese Ehre nur amerikanischen Legenden wie Michael Jordan oder Kobe Bryant zuteil geworden.

Das sind die Design-Highlights des Nike Zoom Freak

Der Nike Zoom Freak ist so ungewöhnlich wie Giannis Antetokounmpo selbst. Der Basketball Signature Sneaker ist ein Mix aus Alt und Neu, der am Ende seinen ganz eigenen Style entwickelt. Giannis hat für seinen Signature Sneaker einige Ideen von seinem früheren Lieblingsschuh genommen, dem Nike Kobe. Was den Nike Zoom Freak aber so besonders macht, sind die vielen persönlichen Designelemente. Neben den Vornamen seiner Brüder und Eltern, die auf dem Schuh verewigt sind, befindet sich auf der Mittelsohle des Nike Zoom Freak der Satz ,,I am my father’s legacy". Besonders ist auch der Swoosh, der dieses Mal umgedreht auf der Sohle sitzt. Die Oberfläche des Nike Zoom Freak besteht aus leichtem Mesh. Das bringt nicht nur extrem festen Halt, sondern sieht auch noch gut aus. Durch das durchsichtige Mesh kommt nämlich der Stoff zum Vorschein, der sich darunter befindet. Je nach Colorway ist das z.B. ein funky Leopardenmuster oder beim Nike Zoom Freak Athens das typisch griechische Meander-Muster. Der Schuh ist also auch auf den zweiten Blick ein Style-Highlight. Das Design des Nike Zoom Freak begeistert aber auch durch seine Funktionalität: Die Mittelsohle ist aus federndem Soft Foam und der Drop-In Foam an der Ferse sorgt für noch mehr Komfort beim Laufen. Dabei ist es egal, ob du den Nike Zoom Freak zum Sport oder on the street trägst – das angesagte Design und die außergewöhnlichen Coloways machen den Nike Zoom Freak zu deinem neuen Lieblingssneaker.