supra HAMMER RUN RED - RED bei KICKZ.com

supra HAMMER RUN

Artikelnummer: #117535077
54,99 UVP:  79,85 €
(*) inkl. MwSt
24,86 €  gespart!

Produktdetails

Material: 75% TEXTILE, 25% SYNTHETIC
Farbe: RED - RED
Hersteller-Artikel-Nr.:  08127-605-M
Die Neuauflage des Klassikers von Jim Greco: der HAMMER RUN von SUPRA! Die einstige Ikone erstrahlt in neuem Licht, ein zusammengesetztes Obermaterial aus Mesh und Leder verleiht Strapazierfähigkeit und Atmungsaktivität in gleicher Weise. Die gedämpfte ...
Mehr Details

Wähle eine Größe Männer 
EU | US | UK

ACHTUNG: Männergrößen

Wähle eine Farbe

RED - RED

Material: 75% TEXTILE, 25% SYNTHETIC
Farbe: RED - RED

Die Neuauflage des Klassikers von Jim Greco: der HAMMER RUN von SUPRA! Die einstige Ikone erstrahlt in neuem Licht, ein zusammengesetztes Obermaterial aus Mesh und Leder verleiht Strapazierfähigkeit und Atmungsaktivität in gleicher Weise. Die gedämpfte Einlegesohle sorgt in Verbindung mit der Running-Sohle für ein äußerst angenehmes Tragegefühl, ob beim Skaten oder Laufen. Der Hammer Run fällt eher schmal aus, hat Patches auf Zunge und den Seiten und ein Label-Branding an der Ferse. Alles in allem ein wirklich cooler und bequemer Sneaker von Supra. In dieser Version ist das Upper von einem Schachbrettmuster überzogen, dass lediglich an den Suede-Elementen aussetzt.

  • Marke: Supra
  • Artikelname: Hammer Run
  • Material: Textil/Leder/Synthetik
  • Farbe: Red/ Red
  • Obermaterial aus Mesh und Leder
  • Schmaler Schnitt
  • Sehr leicht
  • Gedämpfte Einlegesohle
  • Leichte Running-Sohle
  • Label Patch auf der Zunge und Seite
  • Label Branding an der Ferse

Markeninfo: supra

Chad Muska hat viele Talente. Auf dem Skateboard begeistert er mit fetten Moves an Handrails oder Curbs. Zudem eröffnete er ein eigenes HipHop Musikstudio und etablierte sich als DJ in Los Angeles. Vor einigen Jahren gründete er schließlich Supra, um Skateboard-Schuhe zu produzieren. Die kalifornische Marke hat sich dank Muskas Kontakten in der Szene schnell durchgesetzt. Innovative Styles und hohe Funktionalität sind die Prinzipien, nach denen die Schuhe designt werden. Im Supra-Team arbeiten auch viele weitere Skateboard-Größen mit wie Terry Kennedy oder Tom Penny.