carhartt WIP Belmont Jacket

Artikelnummer: #113982899
Das Produkt ist in dieser Farbe leider ausverkauft. Probier unsere Suche aus um einen ähnlichen Artikel zu finden.

Produktdetails

Material: 100% nylon
Farbe: schwarz/schwarz
Hersteller-Artikel-Nr.:  I016701-8990
Die BELMONT JACKET aus dem Hause CARHARTT ist genau der richtige Begleiter bei nass-kaltem Wetter. Diese gut gefütterte und strapazierfähige Steppjacke tut ihren Dienst am liebsten bei niedrigen Temperaturen und widrigen Bedingungen. Für Wohlbehagen sorgt ...
Mehr Details

Material: 100% nylon
Farbe: schwarz/schwarz

Die BELMONT JACKET aus dem Hause CARHARTT ist genau der richtige Begleiter bei nass-kaltem Wetter. Diese gut gefütterte und strapazierfähige Steppjacke tut ihren Dienst am liebsten bei niedrigen Temperaturen und widrigen Bedingungen. Für Wohlbehagen sorgt vor allem die gefütterte, weiten verstellbare Kapuze mit hohem Kragen und die zusätzlich gefütterte Kängurutasche, in der du deine Hände wärmen kannst. Carhartt lässt dich eben nicht im Stich und hat dich mit der Belmont Jacket für die kalte Jahreszeit bestens vorbereitet.

  • Marke: Carhartt
  • Artikelname: Belmont Jacket
  • Material: 100% Nylon
  • Farbe: Schwarz
  • Strapazierfähige und gut gefütterte Winterjacke
  • Leichtes, wasserabweisendes Nylon-Gewebe
  • Weiten verstellbare, gefütterte Kapuze mit Clip-Kordelzug und erhöhtem Kragen
  • Durchgehender Reißverschluss mit Logo-Zipper
  • Aufgesetzte, per Zipper verschließbare Kängurutasche
  • Eine Innentasche für Wertgegenstände
  • Rippstrick-Bündchen an Ärmel und Bund
  • Carhartt-Logo-Patch auf der Kängurutasche

Markeninfo: carhartt WIP

Hamilton Carhartt wollte 1889 Arbeitskleidung für Fabriken und Bahngesellschaften herstellen und gründete daher in Dearborn, Michigan, das gleichnamige unternehmen. Die Overalls und Jeans waren speziell auf die Bedürfnisse der Arbeiter ausgerichtet: Sie waren aus sehr robusten und strapazierfähigen Materialien gefertigt und mit vielen kleinen Taschen ausgerüstet. Dadurch wurde die Kleidung schnell populär und das Unternehmen wuchs stetig. Aufgrund der hohen Qualität der Jeans, T-Shirts und Pullis fanden in den 90er-Jahren auch Skater an Carhartt gefallen. Sie brachten die Mode mit den eher einfachen Designs in die Streetwear und machten sie weltweit bekannt. Auch BMX-Fahrer, Snowboarder und Hip Hopper entdeckten bald die bequemen Produkte der Brand. Von Lesern der Musikzeitschrift „de:bug“ wurde sie 2005 sogar zur beliebtesten Modemarke überhaupt gewählt.

Carhartt – eine der größten Streetwear-Brands

Darauf hat das unternehmen natürlich längst reagiert und die Entwicklung der Produkte mehr an der neuen Zielgruppe ausgerichtet. Unzählige Designer arbeiten ständig daran, die neuesten Trends im Urban Clothing zu erkennen und auf die eigenen Shirts und Shorts zu bringen. Der Stil zeichnet sich dabei durch bequeme schnitte und klare Designs aus. Heute ist Carhartt eine der beliebtesten Marken in der Streetwear. Das war zwar eigentlich nicht das Ziel von Firmengründer Hamilton Carhartt, aber über die neue Zielgruppe hätte er sich sicher gefreut.