columbia Bugaboo™ 80th Anniv. Special Ed. Interchange Jacket

Artikelnummer: #140151001
199,95
(*) inkl. MwSt

Produktdetails

Material: 100% nylon
Farbe: Black, Red Spark
Hersteller-Artikel-Nr.:  1858781010
3 in 1 - Die Columbia Bugaboo Interchange Jacket Als Columbia Sportswear die Bugaboo Interchange Jacke 1986 auf den Markt brachte, wurde sie sofort zum Massenhit und spielte eine große Rolle in der Streetwear- und ...
Mehr Details
Wähle eine Größe

Wähle eine Farbe

Black, Red Spark

columbia Bugaboo™ 80th Anniv. Special Ed. Interchange Jacket
Material: 100% nylon
Farbe: Black, Red Spark

3 in 1 - Die Columbia Bugaboo Interchange Jacket

Als Columbia Sportswear die Bugaboo Interchange Jacke 1986 auf den Markt brachte, wurde sie sofort zum Massenhit und spielte eine große Rolle in der Streetwear- und urbanen Kultur der 90er Jahre. Bis zum heutigen Tag ist Columbias prominente Rolle in der Street- und Hip Hop-Kultur eng mit dem damaligen Erfolg der Bugaboo Jacket verbunden. Ursprünglich für nordamerikanische Skipisten entworfen, fand sie in den frühen 90ern den Weg auf die Straßen New Yorks, dank ihres revolutionären 3-in-1-Layering-Systems, bei dem Außenhülle und Fleece-Innenfutter separat getragen werden konnten, was die Bugaboo zu zwei Jacken zum Preis von einer machte.

Im Gegensatz zu anderen Parkas war die Bugaboo Interchange der erste Multi-Season Artikel, der das ganze Jahr über getragen werden konnte. Besonders New Yorker, die heiße Sommertage, eiskalte Wintertage und alles dazwischen erleben, verstanden den wahren Wert der Jacke.

Mit der Möglichkeit, die Außenhülle im Frühjahr zu tragen, das Fleece-Futter im Herbst und die komplette Bugaboo im Winter hat diese Jacke Streetwear wie kein anderes Produkt verändert. Besonders beliebt bei Jugendlichen wurde diese Jacke in den frühen 90er Jahren zum Must-have-Modestück in New Yorker High Schools und auf den Basketballplätzen.

Markeninfo: columbia

Die Columbia Sportswear Company wurde 1938 in Portland, Oregon, USA, gegründet. Den Anfang machte ein Hut. Über die Entwicklung einer Angelweste und des Doppeljacken-Konzeptes hat sich Columbia zu einem führenden Unternehmen in den Bereichen Outdoor- und Wintersportbekleidung, sowie für Wander-/Trekking- und Multifunktionsschuhe entwickelt. Es hat es sich zur Aufgabe gemacht, mit Hilfe von eigenen Entwicklungen und Innovationen die optimalen Produkte für die unterschiedlichsten Outdooraktivitäten anzubieten. Technologien wie Omni-Shade (UV-Schutz Bekleidung), Insect Blocker (textiler Insektenschutz), Omni-Freeze (Kühlungstechnologie in der Bekleidung), Omni-Dry (atmungsaktive und wasserdichte Membrantechnologie; PTFE-frei), Omni-Heat (einzigartige Wärmetechnologie), oder OutDry (einzigartige 3D- Membran-Laminationstechnologie in den Kategorien Schuhe und Handschuhe) setzen Maßstäbe in der Outdoor-Industrie und ermöglichen dem Outdoor-Liebhaber bei Wind und Wetter immer optimal ausgerüstet und geschützt zu sein. Die Philospohie „trying stuff“ steht für einen bedingungslosen Innovationsgeist, der auch darauf drängt Ideen und neue Ansätze Wirklichkeit werden zu lassen. Der Mut einen Schritt weiter zu gehen und auch ausgetretene Pfade zu verlassen, Konzepte zu hinterfragen und neuartige Lösungsansätze zu entwickeln zeigt sich in der Technologie- und Produktentwicklung der letzten Jahre besonders deutlich. Als weltweit aktives und erfolgreiches Unternehmen, ist Columbia immer noch ein Familienunternehmen, welches mittlerweile in der 3. Generation geführt wird.

Neue Styles...