The Hundreds Longsleeves Bendone - Jetzt bei KICKZ!

the hundreds BENDONE LONGSLEEVE

Artikelnummer: #116417354
24,99 UVP:  49,85 €
(*) inkl. MwSt
24,86 €  gespart!

Produktdetails

Material: 100% baumwolle
Farbe: royal
Hersteller-Artikel-Nr.:  T15P101120
The Hundreds hat in der Streetwear eingeschlagen wie eine Bombe. Vielleicht liegt das daran, dass ein solcher Sprengkörper auch das Markenzeichen ist. Und zwar ein sehr passendes, denn der Stil des Labels lässt sich ohne ...
Mehr Details

Wähle eine Größe

Wähle eine Farbe

royal

Material: 100% baumwolle
Farbe: royal

Markeninfo: the hundreds

The Hundreds hat in der Streetwear eingeschlagen wie eine Bombe. Vielleicht liegt das daran, dass ein solcher Sprengkörper auch das Markenzeichen ist. Und zwar ein sehr passendes, denn der Stil des Labels lässt sich ohne weiteres als „knallig“ bezeichnen. Die T-Shirts und Hoodies zeichnen sich durch ungewöhnliche Prints und auffällige Farben aus. Damit haben sie sich innerhalb kürzester Zeit einen großen Freundeskreis erarbeitet und die beiden Firmen-Gründer zu Millionären gemacht. Ben Shenassafar und Bobby Kim entwarfen 2003 ihre ersten T-Shirts und gründeten damit The Hundreds. Dabei hatten die beiden gar nicht Design oder etwas ähnliches studiert. Sie kannten sich von der Law School, auf der sie nebeneinander saßen und zu den Besten ihres Jahrgangs gehörten. Inzwischen gehören sie zu den Top-Designern der Welt und wurden bereits mit mehreren Preisen ausgezeichnet.

The Hundreds – T-Shirts, Hoodies, Jeans und Sneaker

Shenassafar und Kim wollten nach ihrem Abschluss nicht einfach im Büro sitzen, sondern lieber etwas Eigenes aufbauen: The Hundreds. Neben T-Shirts und Hoodies produzierten sie bald auch Shirts im Holzfäller-Stil, Shorts und Jeans. Später kamen sogar Sneaker hinzu, die meist aus Canvas Material hergestellt werden und einfaches und dabei doch einfallsreiches Design zeigen. In der Streetwear und auch in der Skatewear hat sich The Hundreds bereits durchgesetzt und der Siegeszug der kleinen Bombe aus Los Angeles wird sicher weitergehen.